Lotterierecht

| 970 Beiträge | Archiv | Suche |
| Zurück zur Hauptseite | Impressum |

Lotterie & Recht

Das Forum


Zurück zum Forum


Fusballwetten im Bekanntenkreis

geschrieben von Biggi am 28.03.2006 um 14:45:02

Folgender Fall: Jemand stellt eine private Webseite ins Netz üder die man zur WM Fusballwetten abgeben kann. Mitspielen können ausschliesslich Leute, die der Seitenbetreiber persönlich kennt und die ein paar Euro an ihn zahlen. Der Gewinn wird am Ende der WM unter den Siegern aufgeteilt.

Ist sowas in Deutschland erlaubt? Kennt jemand einen Paragrafen dazu?

Danke

Biggi



Auf diesen Beitrag antworten

Name: 
E-Mail: 
 E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Beiträgen zu diesem Thema
 E-Mail-Adresse im Forum anzeigen
Titel: 
Nachricht: 
PIN