Lotterierecht

| 970 Beiträge | Archiv | Suche |
| Zurück zur Hauptseite | Impressum |

Lotterie & Recht

Das Forum


Zurück zum Forum


Re: Pokertuniere in Deutachland

geschrieben von schotti am 10.10.2006 um 17:49:44

»»»Meine Frage bezieht sich auf das international steigende Interesse an Pokertunieren was mich als leidenschaftlichen «««
»»»Pokerspieler natürlich anreizt selbst eins zu veranstalten.«««
»»»Frage: Ist dies in Deutschland überhaupt möglich für einen Privatmann? Wenn ja muss man diese beantragen, melden oder Lizenzen besitzen?«««

»»Die Idee find ich super,aber wie das zu bewerkstelligen ist weiss ich auch nicht.««

»Hi MacKitt,«
»habe Deine Frage gelesen und wollte wissen ob Du diesbezüglich etwas herausgefunden hast. Persönlich kenne ich PLPS Poker bei deren Tuniere ich öfter mitspiele allerdings über PLPS-Poker im internet nichts finden kann. Hier handelt es sich um einen kleinen Spielsalon in München(Spielautomaten), die veranstalten jedes Wochenende ein Turnier indem man sich weiter qualifizieren kann. Weitere Veranstalter sind mir zwar bekannt aber leider sind mir die Namen entfallen. Es scheint auf jeden Fall unkompliziert zu sein solche Tuniere zu veranstalten. Vielleicht kannst Du mir mitllerweilen weiterhelfen den wir wollen auch Tuniere veranstalten. Sollte ich mehr erfahren informiere ich Dich selbstverständlich. Meine E-Mail: Rama@mnet-mail.de«

»LG Michl«

Hallo, ich versuch auch schon länger mich mit dieser sache zu beschäftigen . habe auch schon so einiges herausgefunden würde nich aber über ein info austausch per e-mail freuen
p.s. eine hand wäscht die andere;-)



Auf diesen Beitrag antworten

Name: 
E-Mail: 
 E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Beiträgen zu diesem Thema
 E-Mail-Adresse im Forum anzeigen
Titel: 
Nachricht: 
PIN